Kreditvertrag

Kreditrechner verdeutlichen Unterschiede bei Kreditzinsen zwischen Schweiz und Deutschland

Selbst genutztes Wohneigentum muss man in der Schweiz als so genannten geldwerten Vorteil versteuern. Im Gegenzug dazu können Fremdfinanzierungskosten bei der Einkommenssteuer vollständig abgesetzt werden.
Daher ist der Anteil der Tilgung bei Immobilienkrediten in der Schweiz erheblich günstiger als das In Deutschland der Fall ist.
Mitunter entscheiden sich viel für ein Darlehen mit endgültigem Fälligkeitsdatum. In diesem Fall wird der Kredit am Ende der Laufzeit mit einem Betrag getilgt.
Anders dagegen in Deutschland, wo ein Kredit mit gleichbleibenden Raten beglichen wird. Das sorgt dafür, dass der Kreditnehmer besser planen kann und der Zinssatz während der gesamten Kreditlaufzeit unverändert bestehen bleibt.
Kredite in der Schweiz gibt es ebenfalls zu einem festen Zinssatz gebilligt, allerdings ist diese Art von Kredit in der Schweiz wesentlich seltener anzutreffen wie in Deutschland. Während in der Schweiz rund 80 % diesen Kredit favorisieren, sind es hierzulande weit über 90 % die sich für solch ein Darlehen entscheiden.

Variable Zinssätze auf dem Vormarsch

Während in Deutschland Kreditnehmer mit gleichbleibendem Zinssatz von günstigen Zinsen kaum oder gar nicht profitieren, ist es bei Darlehensnehmern die Kredite mit variablen Zinsen innehaben, weitaus besser.
Letztendlich bedeuten Kredite mit festem Zinssatz höhere Finanzierungskosten als bei solchen mit wechselnden Zinssätzen.
Hier kann es durchaus lohnend sein, zwischen den beiden Kreditarten einen Vergleich zu ziehen. Es ergibt durchaus Sinn Kredite mit festem Zinssatz und solche mit wechselnden Zinsen miteinander zu vergleichen.

Mittels Kreditrechner die Höhe der Kreditzinsen ermitteln

Wer sich nicht entscheiden kann, ob ein Kredit mit wechselnden Zinsen oder einer mit festem Zinssatz vorteilhafter zu sein scheint, der nimmt die Hilfe eines Kreditrechners in Anspruch.
Auf einem der zahlreichen Vergleich-Portale im Internet ist es ein Leichtes herauszufinden, welche dieser beiden Kreditarten die Bessere ist. Mithilfe eines Kreditrechners kann in wenigen Minuten die für sich beste Kreditart ausfindig gemacht werden.

Der Rechner ermittelt genau, welche Finanzierungskosten auf den Kreditnehmer zukommen. Dazu bedarf nur weniger Daten wie Höhe der gewünschten Ratenzahlungen, Laufzeit und Höhe der Kreditsumme.
Steht das Ergebnis fest und ist der in Deutschland für sich beste Kredit (ob fester Zinssatz oder feststehender Zinssatz) ausfindig gemacht, kann ein in der Schweiz gebotenes Vergleich-Portal in Anspruch genommen werden.

Kreditrechner für die Schweiz

Auch im Schweizer Internet sind zahlreiche Kredit-Vergleich-Portale vorzufinden. Hier ist es ebenfalls möglich, das für sich beste Kreditangebot zu ermitteln. Kreditrechner in der Schweiz wie dieser hier sind dabei extrem hilfreich. Oft gibt es recht große Unterschiede zwischen den Angebotenen verschiedener Kreditinstitute.
Ist der in der Schweiz ideale Kredit gefunden, kann dieser anschließend noch mit dem günstigsten Kredit in Deutschland verglichen werden. Aktuell wird man dabei meist ähnliche Unterschiede feststellen, wie sie auch zwischen den verschiedenen Schweizer Banken vorherrschen.

Fazit: Die Unterschiede, was die Zinssätze angeht, sind spürbar zu erkennen. Fast immer sind Schweizer Darlehen mit wechselhaften Zinssätzen dabei im Vorteil. Wer jedoch auf Sicherheit setzt, obwohl höhere Zinssätze wahrscheinlich scheinen, der entscheidet sich nicht selten für einen Kredit mit festem Zinssatz.
In Zeiten von steigenden Zinsen sind Befürworter von Krediten mit festen Zinssätzen klar im Vorteil, während bei Null-Zins-Politik variable Zinssätze fast unschlagbar günstig sind.
Neben den Zinssätzen sollte auch auf andere Leistungen geachtet werden. Die Laufzeit des Darlehens ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil eines Kredits. Je kürzer die Laufzeit, umso günstiger sind in der Regel die Zinssätze. Bedeutet bei Krediten mit festen Zinssatz während der gesamten Laufzeit günstige Zinsen. Andererseits müssen Kreditnehmer mit variablen Zinssätzen bei steigenden Zinsen tiefer in die Tasche greifen.
Wer sich diesbezüglich unsicher ist, welche Kreditart die für Ihn beste ist, der kann sich zu diesem Thema kostenfrei, unverbindlich und ausführlich von einem seriösen Kreditnehmer beraten lassen.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.